Gestern hatte ich noch berichtet, dass alle Windows-Versionen gleichzeitig erscheinen sollen (was auch so geplant war).
Jetzt wurde aus einer Microsoft-Quelle berichtet, dass der Termin auf November verschoben wird.
Es wird vermutet, dass die Software erst an alle Hersteller (oder sogar nur erst an Nokia – hier gibt es auch einige Gerüchte) verteilt wird.


Bisher wird davon ausgegangen, dass die Hersteller ZTE, Huawei, Samsung, HTC und Nokia die Ersten sein werden, die Windows Phone 8 Geräte auf den Markt bringen werden.

Bild-Quellen: knowyourmobile.com
Text-Quellen: knowyourmobile.com