Microsoft hat gerade in einer Pressemitteilung offiziell bekannt gegeben, dass Windows 8.1 am 18. Oktober 2013 erscheinen wird.

Das kostenlose Update werdet ihr, als Besitzer von Windows 8, über den Windows Store herunterladen können.

Windows - 8.1 - Preview - Herunterladen - Testen - Installieren - Howto - Video


Hier noch mal kurz die wichtigsten Einzelheiten im Detail:

  • In erster Linie ist natürlich der Lock-Screen überarbeitet worden. Die Anordnung der Kacheln ist aktualisiert und es wurden etliche Farben, Hintergründe und Apps hinzugefügt.
  • Ein großer Bestandteil des Updates ist die deutlich verbesserte Suche die vonBing bereitgestellt wird. Ihr erhaltet über die Suche nicht nur Ergebnisse aus dem Web, sondern ebenfalls aus euren eigenen Dateien, der Cloud oder Apps. (Mehr dazu auch im Video unten)
  • Ebenfalls wird es mit Windows 8.1 möglich sein, mehrere Apps gleichzeitig auf eurem Bildschirm anzuzeigen. So könntet ihr z.B. eure Mail-App öffnen und nebenher die Foto- oder Musik-App öffnen um parallel dazu Anhänge für eure Mail anzusehen.
  • Gleichzeitig wird der Windows Store überarbeitet, dieser soll etwas überschaubarer werden und das suchen und finden von Apps erleichtern.
  • Microsofts SkyDrive wird weiter und tiefer ins System von Windows 8.1 integriert, so dass Dateien auch offline zur Verfügung stehen und SkyDrive mit eurem Benutzerkonto verknüpft wird. Damit stehen euch eure Dateien ebenfalls an jedem anderen Windows 8.1 Rechner an dem ihr euch anmeldet zur Verfügung.
  • Mit Windows 8.1 wird ebenfalls der Internet Explorer in Version 11 erscheinen. Hier wird dann z.B. die Möglichkeit hinzugefügt (wie ihr es z.B. aus Chrome heraus kennt) eure geöffneten Tabs auf andere Windows 8.1 Rechner zu synchronisieren.
  • Und natürlich der beliebte Start-Button unten links, findet seinen Weg wieder zurück in Windows 8.1 (sofern ihr im “Desktop-Modus seid)