Seit Monaten kursierten immer mal wieder Panik- und Falschmeldungen zu diesem Thema in Facebook, Google+ und anderen Social Networks.

Das Thema ist zum aktuellen Stand der Dinge eindeutig mit Jaein zu beantworten Zwinkerndes Smiley

 

 

whatsapp messenger kostenlos app store

 

 

Zuerst müssen wir dabei zwischen den beiden verfügbaren Versionen unterscheiden.


 

WhatsApp Messenger für iPhone bzw. iOS

WhatsApp Messenger – WhatsApp Inc.

WhatsApp Messenger - WhatsApp Inc.

Für euer iPhone bzw. iOS System kauft ihr die App ja sowieso schon für i.d.R. 0,79€. (Bis auf besondere Werbeaktionen wie WhatsApp Messenger für kurze Zeit kostenlos).

Dafür dürft ihr danach die App auch sooft ihr wollt herunterladen (Die gleiche Apple-ID natürlich als Voraussetzung).

Im Moment gibt es KEINE Anhaltspunkte, dass sich daran etwas ändert.

Angesichts der neuen Abrechnungsart für Androidnutzer (siehe Android unten), wäre es aber möglich, dass auch für iOS irgendwann umgestellt wird, dies 1 mal im Jahr zahlen zu müssen.


 

 

WhatsApp Messenger für Android

Android app on Google Play

Für euer Android Handy, aber auch Windows Phone, Blackberry und Nokia ist es so, dass die ihr den WhatsApp Messenger für 1 Jahr kostenlos erhaltet. Danach könnt ihr das Abo für 0,79€ für 1 Jahr verlängern. An der App selbst ändert sich dabei nichts. (Keine weiteren Features oder Ähnliches).

Viel Wirbel wurde um dieses Thema jetzt wieder gemacht, weil genau diese Android Abo-Verlängerungen für 0,79€ jetzt bei vielen Nutzern aufgetaucht sind.


 

 

Grundsätzlich sollten wir dabei 1 Sache nicht vergessen. Die App ist einer der meistgenutzten überhaupt (siehe auch Statistik von dieser Woche Top 10 Smartphone – Apps in Deutschland für Oktober 2012).

Ihr erhaltet dadurch die Möglichkeit, völlig kostenlos SMS und Bilder zu verschicken. Die App ist ebenfalls völlig frei von Werbung.


 

Ich selbst kann die “Panikmache” dabei nicht wirklich verstehen. Es wird 300-600 € für ein Smartphone ausgegeben und dann über 0,79 € Wochen-/ Monatelang entrüstet diskutiert? Passt leider in die heutige “Geiz ist Geil” Gesellschaft, ist mir persönlich aber wirklich zuwider.

Wie erwähnt wird die App täglich von vielen 1000 Usern benutzt und wir sollten auch nicht vergessen, dass dahinter auch Entwickler usw. stecken die Arbeit, Zeit und Geld in dieses Projekt stecken.
Natürlich gab es Probleme mit Sicherheit & Co. die sicher nicht von der Hand zu weisen sind, jedoch durch Updates in letzter Zeit auch ständig weiter abgearbeitet werden.

Alles in Allem möchte ich noch sagen, wer nicht gewillt ist knapp 80 Cent für eine gute Software bzw. App auszugeben die er regelmäßig nutzt (und theoretisch viel mehr Geld durch nicht mehr zu schreibende SMS spart), hat wirklich eins an der Waffel Zwinkerndes Smiley