Vor einiger Zeit war ich auf der Suche nach einer vernünftigen App um Telefonnummern bzw. Adressen suchen zu können, zusätzlich sollte sie aber auch noch die Rückwärtssuche beinhalten (d.h. ich gebe die Nummer ein und erhalte die dazu gehörige Adresse bzw. den Anrufer Namen).

Dabei bin ich auf das gute alte Telefonbuch gestoßen das, interessanter Weise, auch noch einige weitere nette Features enthält.

Zuerst erfüllt sie natürlich erst einmal den gewünschten Zweck. Ich kann Name und Ort eingeben und erhalte dann alle Ergebnisse. Zusätzlich kann ich natürlich, statt nur nach Namen, auch nach Orten Suchen wie Restaurant, Tankstelle, Bank, usw.

Unter dem Menüpunkt „Mehr“ versteckt sich dann auch die gewünschte Rückwärtssuche.

Zusätzlich habt hier dann auch noch die Möglichkeit nach PLZ und Vorwahlen zu suchen. Ebenfalls könnt ihr hier noch zusätzlich (kostenfrei) ein integriertes Navigations-Programm herunterladen, dass euch dann (in der App integriert) an das gewünschte Ziel navigiert.

Die App gibt es inzwischen für alle Plattformen. Finden und herunterladen könnt ihr diese direkt über http://www.dastelefonbuch.de/mobil.html

Wie eingangs schon erwähnt, enthält die App noch weitere interessante Features. So kann ich mir z.B. direkt aus dem Startbildschirm heraus die aktuellen Benzinpreise aller Tankstellen rund um meinen aktuellen Standort anzeigen lassen (hierbei kann nach Preis und Entfernung unterschieden werden). Hat im Test bisher auch erfolgreich funktioniert!

Ähnlich bekannter Apps wie ArroundMe & Co. erhaltet ihr auch zusätzlich jede Menge weitere nützliche Informationen aus eurem Umfeld. Dazu gehören Restaurants, Apotheken, Geldautomaten, Cafés, Bars, Hotels, Taxi und so einiges mehr.

Die Orte könnt ihr euch auch direkt auf der Karte anzeigen lassen und (sofern heruntergeladen) direkt über die integrierte Navigation ansteuern lassen.

Zu guter Letzt könnt ihr eure Suchen neben der manuellen Eingabe auch einfach per Sprach-Suche eingeben lassen.

Fazit: Genau das was ich gesucht habe und meiner Meinung nach schon fast ein Muss auf jedem Smartphone sofern ihr öfter mal unterwegs seid 😉

Habt ihr die App schon ausprobiert? Wie sind eure Erfahrungen damit?