Ich möchte euch noch kurz ein kleines neues „verstecktes Feature“ in iOS 6 vorstellen.
Sicher kennt ihr alle die umständliche Funktion beim Schreiben von Umlauten immer extra den Buchstaben auswählen zu müssen. (z.B. „O“ gedrückt halten, 1 mal nach links und das „Ö“ auswählen)

Mit iOS 6 könnt ihr euch das in Zukunft sparen und Umlaute direkt auswählen. Wie das geht? Ganz einfach…

Das ist die Tastatur auf eurem iPhone, so wie ihr sie kennt:

iPhone - iOS 6 - Tastatur - Umlaute - Anzeigen - Deutsch - Tipp - feature - direkt


 

Um dies umzustellen befolgt ihr einfach die folgenden Schritte.

  • Ihr ruft die „App“ Einstellungen auf
  • Darin wählt ihr den Menüpunkt „Allgemein
  • Hier scrollt ihr etwas herunter und wählt „Tastatur“ aus
  • Hier ebenfalls unten wählt ihr den Menüpunkt „Tastaturen“ aus
  • Hier wählt ihr jetzt die oberste Tastatur aus (wahrscheinlich QWERTZ)
  • In diesem Menü wählt ihr dann zusätzlich zu QWERTZ jetzt auch noch Deutsch aus!

 Wenn alles richtig gelaufen ist, solltet ihr jetzt an dieser Stelle stehen:

iPhone - iOS 6 - Tastatur - Umlaute - Anzeigen - Deutsch - Tipp - feature - direkt - 1

Jetzt könnt ihr das Menü wieder verlassen.

Startet einfach mal, z.B. die SMS App. Erst einmal sieht alles aus wie immer…

Klickt ihr jetzt aber einmal die Weltkugel an (wie manche von euch es etwa für die Emoticons von WhatsApp kennen, stehen euch ab sofort auch dauerhaft (und in jeder App in der ihr Text verfassen könnt) auf der rechten Seite direkt die Umlaute zur Verfügung!

iPhone - iOS 6 - Tastatur - Umlaute - Anzeigen - Deutsch - Tipp - feature - direkt - 2

Viel Spaß damit 🙂
Falls  es bei euch nicht geklappt haben sollte, oder ihr Fragen dazu habt, hinterlasst einfach gerne einen Kommentar.

Wenn es euch gefällt und ihr auch Andere damit „beglücken“ wollt, einfach mal teilen.