Aus gegebenem Anlass…

Ich sah gerade dieses bewegende Video von Steve Jobs seiner Rede die er im Juni 2005 auf der Abschlussfeier der Stanford University im kalifornischen Palo Alto hielt, auf der Seite eines guten Bekannten.

www.mi-dortmund.de

Auch wenn es vielleicht nicht „direkt“ mit den üblichen IT-Themen zu tun haben mag, kann ich es nur jedem von euch nahelegen, es einmal komplett bewusst anzusehen.

Ich möchte dem gar nicht viel mehr hinzufügen und den Artikel so weitergeben.

 

Steven „Steve“ Paul Jobs  wurde am 24.2.1955 in San Franzisco geboren und ist Mitgründer von Apple. Er  gilt er als eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Computrindustrie. Er starb am 5. Oktober 2011 an einer Krebserkrankung.

 

 

Text aus der Apple Werbung “think different”

An alle, die anders denken:
Die Rebellen,
die Idealisten,
die Visionäre,
die Querdenker,
die, die sich in kein Schema pressen lassen,
die, die Dinge anders sehen.
Sie beugen sich keinen Regeln,
und sie haben keinen Respekt vor dem Status Quo.
Wir können sie zitieren,
ihnen widersprechen,
sie bewundern oder ablehnen.
Das einzige, was wir nicht können, ist sie zu ignorieren,
weil sie Dinge verändern,
weil sie die Menschheit weiterbringen.
Und während einige sie für verrückt halten,
sehen wir in ihnen Genies.
Denn die, die verrückt genug sind zu denken,
sie könnten die Welt verändern,sind die, die es tun.

 

Bild-Quellen: nealcampbell.com
Text-Quellen:  mi-dortmund.de