Apple hat ein Software-Update für die aktuellen Generationen (2012) der beiden Notebooks veröffentlicht.
Es gab wohl einige Probleme mit dem Energieverbrauch der CPU und der Kompatibilität zu einigen USB-Geräten, die dadurch jetzt behoben sein sollen.  (support.apple.com)

Apple Software Update 1.0 - MacBook Air und MacBook Pro


Die Probleme mit USB-Geräten die WLAN-Signale stören können, oder teilweise nur langsam oder gar nicht mehr reagieren sollen damit behoben sein. Durch das Update soll auch der Energieverbrauch des Prozessors gesenkt werden (der unnötig zuviel verbrauchte).
Die Aktualisierung ist 76,64MByte groß und sollte über die Software-Update-Funktion verteilt werden. (Alternativ auch über den Apple-Support herunterzuladen)

Mindestvoraussetzung (die gegeben sein sollte), ist Mac OS X 10.7.4 Lion.

Bild-Quellen: zdnet.de
Text-Quellen: zdnet.de