Vor einiger Zeit, hatte ich euch das Update für Parallels Desktop 8 vorgestellt. Paralells Desktop 8 für Mac – Update für OS X 10.8.3 erschienen

Parallels Desktop 8 bietet ab sofort, in Kooperation mit Kaspersky, eine integrierte Testversion sowohl für euer Windows auf eurem Parallels Desktop, als auch für euren Mac selbst an.


Sofern ihr euer Parallels Desktop auf dem aktuellen Update Stand habt, könnt ihr diese Testversionen ganz einfach über das integrierte Menü installieren.

Um dies für eure Windows Installation zu aktivieren, ruft ihr einfach das Menü oben auf und wählt den entsprechenden Punkt aus:

Die Installation selbst könnt ihr wie üblich immer mit „weiter“ bestätigen, hier gibt es nichts zu beachten.

Am Ende der Installation könnt ihr, sofern vorhanden, eine Seriennummer für eure Installation eingeben, oder aber einfach die Testphase nutzen. (Sicherlich auch für „Testinstallationen sehr interessant)

Um Kaspersky Security auf eurem Mac zu installieren, wählt ihr einfach aus dem folgenden Menü in Parallels Desktop aus:

Auch hier bestätigt ihr während der Installation einfach nur immer mit „weiter“. Am Ende sieht es etwas anders aus als auf Windows, hat aber den selben Hintergrund. Entweder aktiviert ihr Kaspersky mit eurer vorhandenen Seriennummer, oder aber ihr nutzt die 30-Tage Testversion.

Die Frage ob ein Mac eine Antiviren Software benötigt lasse ich mal außen vor 😉 Aber es gibt ja mehr als genug, die dennoch danach suchen oder auf „Nummer sicher“ gehen wollen 😉