Ich hatte euch ja in der Vergangenheit schon mehrfach von der neuen Spielekonsole Ouya berichtet, die sich mit Rekordzahlen über die Plattform kickstarter.com finanziert hatte.

Für alle die das Projekt dort unterstützt haben, soll die Spielekonsole wohl dann endlich im Mai ausgeliefert werden.

ouya - konsole - spiele - vorbestellen - preis - lieferzeit - lieferbar - details - test - daten - fakten - preis

Die Vorbesteller der „Limitid Edition“ (wie mich 😀 , einziger Unterschied Konsole kommt in Bronze/Goldbraun statt schwarz), erhalten diese voraussichtlich etwas später.

Seit heute kann die Konsole dann auch endlich in Deutschland zum Preis von 119,99€ vorbestellt werden.

Über die technischen Daten, mitgelieferte Programme wie das XBMC Mediacenter und Spielepartner hatte ich euch ja schon einiges berichtet. Nachlesen könnt ihr alles noch einmal hier: OUYA

Für diejenigen unter euch die sie jetzt vorbestellen möchten, wird die offizielle Auslieferung allem Anschein nach auf Juni/Juli hinauslaufen. Genaue Daten wurden noch nicht genannt, die Produktion ist jedoch in vollem Gange.

Im Ouya-Forum gibt es inzwischen eine ganze interessante Auflistung aller Spiele die mit der Konsole (zum größten Teil kostenlos) kommen, wenn ihr euch diese mal anschauen möchtet, werft hier mal einen Blick rein.

OUYA-FORUM

Werdet ihr euch die Konsole kaufen? Oder ist sie für euch eher uninteressant? Gerade in Zusammenhang mit dem XBMC Mediacenter weiß ich von einigen, dass die Konsole gar nicht mal im Hinblick auf Spiele, sondern viel mehr als Multimedia Station im Wohnzimmer Beachtung finden wird!