Mein erster Gedanke dazu war, endlich! Bisher konnte man den Apple TV ja nur mit der eigenen „3 – Tasten – Fernbedienung“ steuern. Wer damit schon mal nach Liedern, Filmen usw. gesucht hat wird sicher verstehen was ich mit „endlich“ meine 😉

Buchstaben über Onscreentastatur eingeben ist dann doch eher nervig.


Natürlich gibt es immer noch die Möglichkeit seinen Apple TV über die Remote – App zu steuern, was die „Suchfunktion“ aber auch nicht bequemer macht.

Schon vor knapp 1 Jahr konnte man in den Tiefen des iOS – Codes Ansätze für diese Bluetooth Anwendung finden.

Dieser soll nun mit dem nächsten Update letztendlich eingeführt werden!

Natürlich beinhaltet dieses Update der Bluetooth – Funktion nicht nur die Möglichkeit eine Tastatur anzuschließen. Ebenfalls denkbar wären auch Erweiterungen wie Lautsprecher, Maus und ähnliches.

 

So, wie wir Apple kennen, werden wir aber sicher noch zu gegebener Zeit alle neuen Vorteile großartig präsentiert bekommen 😉

via: 9to5mac.com