Als Apple Fan habt ihr sicher gestern Abend auch das offizielle Event zur Vorstellung des iPhone 5 gesehen?
Wie immer „dramatisch“ inszeniert, hat Apple das Ganze wieder gekonnt in Szene gesetzt.
Im Großen und Ganzen muss ich jedoch sagen, gab es eigentlich nichts wirklich überraschend „Neues“.
Im Prinzip war ja soweit inzwischen alles schon bekannt (siehe auch Vorberichte hier: iPhone 5: Offizielles Event 12. SeptemberiPhone 5 – Premieren-Ticket bei TelekomiOS 6 – in Beta 4 – finale Version in AussichtiPhone 5 und iPad mini im September?IPhone 5 Vorschau – Termin und erste Bilder).

Dennoch immer wieder spannend, wie Apple seine Produkte präsentiert. In diesem Zusammenhang erhielt ich heute die Meldung, dass auch iTunes passend dazu komplett neu gestaltet wird.

apple - itunes - 10.7 - update - oktober - 11 - iphone 5 - ipad mini - icloud - features - neu gestaltet - ios6 - mini player - store - app - match - design - look - online - offline - event


Der iTunes Player soll dabei mit vereinfachten und erweiterten Ansichten daher kommen. Z.B. die Albenansicht soll etwas kleiner dargestellt werden und erst bei Auswahl vergrößert werden.

In dieser vergrößerten Auswahl kann man dann die Lieder einzeln anwählen, aber dennoch weiter seine Mediathek durchsuchen ohne, wie bisher, jedesmal in die vorhergehende Ansicht der Mediathek zurückspringen zu müssen.

 

apple - itunes - 10.7 - update - oktober - 11 - iphone 5 - ipad mini - icloud - features - neu gestaltet - ios6 - mini player - store - app - match - design - look - online - offline - event - 1

 

Auch der bisher, aufgrund seines Designs, nicht sooft genutzt Miniplayer wurde überarbeitet und sieht jetzt deutlich interessanter aus.
Neben der Vorschau der Alben, ist ebenfalls eine Vorschau auf den nächsten Track integriert und die Möglichkeit weitere Lieder auszuwählen, ohne zurück in die Mediathek springen zu müssen.

 apple - itunes - 10.7 - update - oktober - 11 - iphone 5 - ipad mini - icloud - features - neu gestaltet - ios6 - mini player - store - app - match - design - look - online - offline - event - 2


Wie man es auch von anderen Diensten her kennt, erhält man bei der Auswahl eines Albums ab sofort auch Vorschläge aus dem iTunes Store die zu dem Musikgeschmack passend könnten.

Wo wir schon bei dem Thema Store sind, auch dieser erhält ein komplett neues Design für alle Plattformen (PC, Mac, iPhone und iPod).
Er soll auf jedem Gerät gleich aussehen und dieselben Funktionen haben.

apple - itunes - 10.7 - update - oktober - 11 - iphone 5 - ipad mini - icloud - features - neu gestaltet - ios6 - mini player - store - app - match - design - look - online - offline - event - 3

Ebenfalls hinzugefügt wird noch eine Verlaufs Vorschau. Dabei habt ihr die Möglichkeit schon einmal angesehene oder angehörte Alben /Filme / Trailer usw. einfach wiederzufinden, in dem ihr auf die neue Verlaufsansicht klickt.
Diese Funktion wird über iCloud realisiert und synchronisiert sich deshalb auch mit all euren Geräten.

Ebenfalls wurde die iCloud mit einer neuen „Ladetaste“ versehen, um gekaufte Inhalte schnell und unkompliziert offline auf den tragbaren Geräten zur Verfügung stellen zu können.

PLATZHALTER

P.s. Wenn euch meine Seite gefällt und ihr keine News verpassen und aktuell bleiben wollt, könnt ihr auch gerne den RSS-Feed abonnieren, oder klickt einfach mal rechts auf Google+ und Facebook – Folgen.

Auch der Eintrag per Mail ist oben möglich, ihr erhaltet dort einfach nur ein tägliches Update neuer Beiträge.

Bild-Quellen: apple.com