Sicher sind auch unter euch einige Office 365 Abonnenten.

In diesem Abo habt ihr ebenfalls die Möglichkeit euch die Apps für iOS und Android herunterzuladen, oder aber auch getrennt davon über die jeweiligen Stores. (siehe unten)

Die „volle Version“ gab es bisher nur unter iOS, unter Android konntet ihr nur OneNote nutzen. Office Mobile for Office 365 ist vor einigen Tagen im amerikanischen Google Play Store veröffentlicht worden und sollte in nächster Zeit dann auch endlich in Deutschland erscheinen!


Eine Version für Tablets soll es aber, laut Microsoft, aktuell weder für iOS noch Android geben.

Ansehen und Bearbeiten könnt ihr eure Word-, Excel- und Powerpoint- Dokumente und natürlich alle Dateien die ihr mit und in OneNote erstellt habe (auch Plattformübergreifend).

Synchronisiert wird das Ganze über Microsofts Skydrive.

„Bearbeitung“ an euren Smartphones ist dabei natürlich nur auf das Nötigste eingeschränkt.

In erster Linie könnt ihr die Grundfunktionen der Textformatierung nutzen (fett, kursiv, Farbe, Kommentare, etc.). Direkt aus der App heraus habt ihr natürlich auch die Möglichkeit Dokumente zu Teilen bzw. freizugeben (über Skydrive), oder diese per Mail zu verschicken.

Hier noch die jeweiligen App-Store Links, oder ihr meldet euch zum Download über euer Abo-Konto an: office.microsoft.com

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Microsoft Office Mobile
Preis: Kostenlos
  • Microsoft Office Mobile Screenshot
  • Microsoft Office Mobile Screenshot
  • Microsoft Office Mobile Screenshot
  • Microsoft Office Mobile Screenshot
  • Microsoft Office Mobile Screenshot