Für Umweltfreunde, oder jeden der Fan von Green-IT ist 😉

Das gute Stück gibt es schon länger, nur ist es mir bisher ehrlich gesagt noch nie aufgefallen. Ich finde das Konzept und Design aber sehr ansprechend und will es euch deshalb nicht vorenthalten.

Die Logitech Wireless Solar Tastatur K750 – Schluss mit lästigem Batteriewechseln


Der sehr dünnen Tastatur, wurde der beliebte „Notebook-Tastenanschlag“ verliehen (kurze, vertiefte Druckpunkte).
Über das eingebaute Solarpanel  (seht ihr am oberen Rand der Tastatur), lädt sich die Tastatur dauerhaft weiter auf. Dies ist sogar ohne weiteres bei künstlichem Licht, bzw. nur einer Schreibtischlampe möglich.

Um ganz sicher zu gehen, bzw. den Ladezustand jederzeit im Auge zu haben, wird als Software eine „Solar App“ mitgeliefert (Nein, hat ausnahmsweise nichts mit eurem Smartphone zu tun 😉 ).

Im Prinzip nichts anderes als ein kleines Programm das auf eurem PC läuft und euch den aktuellen Ladezustand anzeigt.

Die Tastatur, bzw. die Software, gibt es sowohl für PC, als auch für MAC. Hierbei sind jedoch die MAC-User etwas im „Vorteil“.

Für PC erhaltet ihr die Tastatur nur, wie oben abgebildet, in schwarz. Kostenpunkt dabei aktuell heruntergesetzt auf 71,16 € (von 79,99)

Als MAC-User dürft ihr zwischen den Farben blau, grün, rot, schwarz, silber und silber OEM wählen. Kostenpunkt dabei auch nur 56,90 € bis 74,38 € (je nach Farbe unterschiedlich).

Der mitgelieferte Empfänger ist übrigens so klein, dass er in jeden USB-Steckplatz passt und dort bleiben kann (Auch Notebook z.B.).

Logitech selbst träumt davon, dass diese Art von Tastaturen großflächig an Arbeitsplätzen eingesetzt werden. Die Vorteile dürften klar auf der Hand liegen!