Das Jahr hat erst angefangen, das iPhone 5 ist noch gar nicht so lange auf dem Markt, da gehen schon die Gerüchte und Spekulationen um das iPhone 5s mit iOS 7 durch das Netz.

Einige interessante Neuigkeiten sind dazu schon durchgesickert, vieles natürlich noch spekulativ.

Die interessanteste Neuigkeit dabei wird wohl sein, dass es das iPhone 5S jetzt nicht mehr nur noch in weiß oder schwarz geben soll. Es soll die komplette bunte Palette angeboten werden, wie ihr sie auch vom iPod her kennt!


Das würde das iPhone 5S für Einige noch mal interessanter gestalten.

Ebenfalls spricht man davon, beim 5S auch 2 Versionen herauszubringen. Im Ansatz wurde das ja jetzt schon beim iPad mit dem iPad mini realisiert, ähnliches ist auch für das iPhone 5S geplant.

Eine „große“ Variante“, mit allen neuen Features und voller Leistung wie wir es bisher immer kennen, aber auch eine abgespeckte (und dann auch billigere) Version sollte mit auf den Markt gebracht werden.

Das hängt unter Anderem damit zusammen, dass Apple damit noch weitere Märkte erschließen möchte, da in den aktuellen Preissegmenten das iPhone 5 z.B. in manchen Ländern gar nicht richtig ankam, da es einfach zu teuer ist.

Ebenfalls wird davon berichtet, dass LTE evtl. auf weitere Bandbreiten erweitert wird. (Vielleicht erinnert ihr euch noch an diesen Beitrag iPhone 5: Preis und neue Tarife der Telekom mit LTE, hier hatte ich schon kurz erklärt, dass LTE, aufgrund der Bandbreite in Deutschland, nur für die Telekom verfügbar ist.
Dies könnte jetzt erweitert werden, damit auch mehr Anbieter LTE mit anbieten können.


Es gab immer mal wieder Gerüchte darum, dass der Homebutton komplett verschwinden könnte, um das Display damit auf „Vollgröße“ zu bringen. Ob das beim iPhone 5S schon der Fall sein wird, bleibt abzuwarten!

Als Termin wird aktuell immer noch Juni 2013 genannt.

Die Entwicklungen von iOS 7, dass damit erscheinen wird, sind schon in vollem Gange, erste Entwicklerversionen dazu wurden schon gesichtet.

Da Samsung mit seinem geplanten S4 in denselben Veröffentlichungszeitraum Sommer 2013 kommt, sehen sich hier die großen Hersteller natürlich wieder unter Zugzwang.

Die Sache mit den Farben und den 2 Versionen in verschiedenen Größen klingt soweit schon mal interessant, ansonsten gibt’s, meiner Meinung nach, bisher nicht wirklich viel innovatives.