Nachdem es soviel Resonanz auf den Bericht von vorgestern zu der intelligenten Steckdose FRITZ!DECT 200 (Neuvorstellung von AVM auf der IFA in Berlin) gegeben hat, habe ich mich mal umgesehen ob es nicht vielleicht schon vergleichbares gibt und wurde bei Belkin fündig.

Belkin WeMo (Switch + Motion)

Belkin - WeMo - Switch - and - Motion - alternative - fritz - dect - 200

Belkin bietet dabei 2 getrennte Produkte an. Das „Grundprodukt“ ist dabei der WeMo Switch.

Belkin - WeMo - Switch - and - Motion - alternative - fritz - dect - 200 - 1

Der WeMo Switch ist einfach per Plug-and-Play an die Steckdose anzuschließen. Diese könnt ihr dann in euer WLan integrieren (beliebig viele dieser Steckdosen) und mittels der kostenlosen WeMo App (inzwischen auch im Deutschen AppStore erhältich) ansteuern.

WeMo – Belkin International, Inc.

Aktuell gibt es die App nur für iOS (iPhone und iPad).
In der App könnt ihr dann alle angeschlossenen Geräte einzeln an- und ausschalten

Belkin - WeMo - Switch - and - Motion - alternative - fritz - dect - 200 - 2


Wie auch schon vorgestern für die Fritz!Dect 200 erwähnt, lassen sich auch für die Belkin WeMo Zeitpläne erstellen, nach denen z.B. Lampen zu gewissen Zeiten automatisch an- und ausgeschaltet werden sollen.

Belkin - WeMo - Switch - and - Motion - alternative - fritz - dect - 200 - 3

Eine Messung des Stromverbrauchs dagegen bietet die WeMo nicht.

Der WeMo Switch ist in dieser Grundversion in Deutschland für 49,99 € erhältlich. Ich hatte zur Fritz!Dect 200 ja schon erwähnt, dass hier noch kein Preis feststeht. Anhand vergleichbarer Produkte ist aber wohl davon auszugehen, dass der Preis ähnlich sein wird.

Evtl. könnte aber die Erweiterungsmöglichkeit der WeMo für einige von euch interessanter sein!

Belkin bietet zum WeMo Switch auch noch die WeMo Motion an. Diese Erweiterung ist eigentlich nichts weiter als ein Bewegungssensor in schickem Design.

Belkin - WeMo - Switch - and - Motion - alternative - fritz - dect - 200 - 4

Wie ihr in den Screenshots der App vielleicht schon gesehen habt, ist auch der Bewegungssensor, in Verbindung mit dem WeMo Switch, voll in das Konzept mit integriert.

Im Screenshot oben seht ihr dies an dem Beispiel „TV off if no motion“ (TV ausschalten wenn keine Bewegung). Spontan würde ich den Einsatz eher im Bereich von Lampen z.B. im Flur sehen die mit dem Bewegungssensor verbunden werden.

Ihr könnt euch sogar per SMS benachrichtigen lassen, sobald der Bewegungssensor anschlägt.

Wenn man die WeMo Motion kauft, erhält man diese im Paket mit dem WeMo Switch. Allerdings kostet dieses Paket mit 99,99 € dann auch etwas mehr.

Wer sich das offizielle Werbevideo von Belkin ansehen mag, hier der Link dazu

Belkin - WeMo - Switch - and - Motion - alternative - fritz - dect - 200 - 5

Auf jeden Fall eine interessante Alternative. Was haltet ihr davon? Klingt die neue intelligente Steckdose von Fritz (Fritz!Dect 200) interessanter als die Belkin WeMo, auch ohne Bewegungssensor bzw. andersherum ohne Verbrauchsanzeige?

Was haltet ihr grundsätzlich von den neuen intelligenten Steckdosen?

Bild-Quellen: belkin.com