Google hat mal wieder eine neue nette „Spielerei“ herausgebracht. Ab sofort könnt ihr auf eurem Smartphone und Tablet die Google-Suche auch mit Handschrift bedienen.

Das Ganze funktioniert sogar besser als ich dachte. Selbst mit meinen „Wurstfingern“ konnte ich ohne weiteres schreiben. Aktiviert ist das Ganze sehr einfach. Befolgt einfach die folgenden Schritte:

1. Auf google.de unten auf „Einstellungen“ klicken

 


2. In den Einstellungen aktiviert ihr die Handschrift

 

3. Ihr scrollt ganz nach unten und klickt auf „Speichern“

 


4. Jetzt einfach ganz unten rechts die Handschrift aktivieren und schon könnt ihr drauf los kritzeln 🙂

 

Einfach mal ausprobieren, ist wirklich eine interessante Alternative wie ich finde. Je nach „Fingergröße“ trifft man die kleinen Buchstaben auf der Tastatur ja doch nicht immer 😉

Bild-Quellen: SJHildebrandt
Text-Quellen: SJHildebrandt