Viele, viele haben sich lange dagegen gesträubt, jetzt scheint Facebook es doch endgültig als Pflicht durchzusetzen.
Laut TechCrunsh-Autor Josh Constine, hat er direkt von Facebook erfahren, dass es noch im Herbst zur kompletten Umstellung aller Profile auf die Chronik geben wird. Ohne Ausnahmen!


Bekannt ist das ja eigentlich schon lange und „Herbst“ ist jetzt auch nicht unbedingt ein genauer Termin, aber so wie es aussieht scheint die Umstellung jetzt doch in endgültiger Planung zu sein.

Unter Anderem ist ein Grund für die Umstellung, die neue Fotoansicht (Lieblingsbilder z.B. können 4 mal größer dargestellt werden) die relativ zeitnah umgesetzt werden soll. (Auch hier leider noch kein genauer Termin bekannt)

Ich bin mir sicher, das wird wieder zum großen „Geschrei“ führen 😉 , meine aber auch… Keiner wird gezwungen sich da anzumelden und jedem steht es auch frei sich wieder abzumelden, wenn es denn wirklich „so schlimm“ ist 😉

Dennoch ist dieser Weg mit der Brechstange eines solch großen Netzwerks schon fragwürdig, da ziemlich eindeutig ist, dass ein sehr großer Teil diese Umstellung eben nicht wünscht.
Wir werden sehen, was (oder ob überhaupt) für Konsequenzen daraus entstehen.

Bild-Quellen: t3n.de
Text-Quellen: t3n.de