Wer es von euch noch nicht gesehen (und noch viel schlimmer gehört!) haben sollte 😉

Erdhörnchen trollt russische Raumfahrt und beschert euch einen Ohrwurm


P.s. das Erdhörnchen lebt natürlich „sicher“, wenn sich jemand darum sorgen sollte 😉 (sofern das an einem Weltraumbahnhof möglich ist)
Und wer wissen will von wem der Ohrwurm ist: „Wiseguys – Ooh La La“

Hier die offiziell Aussage des Weltraumbahnhofs:

He already did survive the recent SES-5 launch, unless the ground hogs have a vast brave expendable army that we do not know about. They are common at all the pads in Baikonur from what I saw during the last mission I worked there. They go pretty deep down under anyway mate and is perpendicular to the flame trenches, so unless a rocket explodes there is no possible way they can be in the line of fire.

Bild-Quellen: youtube.de
Text-Quellen: SJHildebrandt