Viele warten schon sehnsüchtig darauf, anderen geht es ganz weit irgendwo vorbei 😉

Ab Freitag beginnt das Schlange stehen an den Apple – Stores, oder aber die Postboten werden so sehnsüchtig wie schon lange nicht mehr erwartet. Und alles nur wegen einem „kleinen Telefon“.

Es ist schon teilweise wahnsinnig, was das iPhone 5 so „anrichtet“ 😉

Wie dem auch sei, damit verbunden wird auch das neue iOS 6 ausgerollt. In dessen Genuss kommen natürlich auch Besitzer älterer iPhones (ab 3GS), allerdings natürlich mit Einschränkungen was die neuen Dienste betrifft.
(auch durch das Update erhält ein iPhone 3 oder iPhone 4 nicht durch Wunderhand das verbesserte Siri,  Facetime über 3G usw.).

Neue Funktionen wie die Facebook-Integration und Passport z.B. werden aber alle nutzen können.

Wie hier auch schon angekündigt (iOS 6 – in Beta 4 – finale Version in AussichtiOS 6 Passbook – “reale Welt Simulation”), solltet ihr euch dann natürlich nicht wundern, wenn auf einmal die Youtube – App und Google Maps verschwindet. Diese sind bekanntermaßen kein Bestandteil mehr von iOS 6.

Zum Abschluss noch der „Event Timer – Around the World“, der die Uhrzeit des Rollouts bestätigt.


via: stadt-bremerhaven