Nach einem weiteren (und vorerst letztem 😉 ) Kurzurlaub, melde ich mich nun wieder zurück.
In der Technikwelt hat sich die letzten Tage so einiges getan, nicht zuletzt durch die aktuell laufende IFA in Berlin, bei der die großen Hersteller so einige Ankündigungen machen und Neuerungen auf den Markt bringen bzw. präsentieren.

In diesem Zusammenhang möchte ich kurz auf den AppStore von Amazon hinweisen, der jetzt auch in Deutschland für Android-Geräte verfügbar ist. Das hängt natürlich mit den eigenen Geräten zusammen (Kindle Fire) die auf dieser Basis laufen.

amazon - app - store - android


Die App zum Store kann man selbst natürlich nicht im Google Play Store herunterladen, allerdings könnt ihr dies recht einfach über die Amazon-Seite selbst tun. Eine genaue Anleitung hierfür, erhaltet ihr dort auch auf der Seite:

Anleitung Amazon für Android einrichten

Dafür müsst ihr in euren Einstellungen für Apps, die Installation von „unbekannten Quellen“ zulassen. Auf der Seite lasst ihr euch ganz oben rechts in dem kleinen Fenster entweder per Mail, oder Handynummer den Link zuschicken. Klickt diesen an und schon wird der App-Store auf eurem Android installiert. Hat bei mir problemlos funktioniert.

Nette Besonderheit im Amazon App-Store ist z.B., dass jeden Tag eine kostenpflichtige App gratis angeboten wird. Hier z.B. die Ansicht von heute

Amazon - App - Store - kostenlos - Screenshot - Android


Ist definitiv eine interessante Alternative zum Google Play Store und lässt natürlich gleichzeitig Vermutungen zu, dass Amazon sein Kindle Fire bzw. Kindle Fire 2 jetzt auch nach Deutschland bringen wird (oder dies zumindest plant).
Das Kindle Fire erfreute sich in Amerika großer Beliebtheit, vor allem durch sein Preis-/Leistungsverhältnis. Wie und ob das Tablet nach Deutschland kommt und wenn ja, dann auch so ankommen wird, wird sich zeigen.

Falls ihr Probleme beim Einrichten haben solltet, hinterlasst gerne einen Kommentar.

Bild-Quellen: android-hilfe.de