Gestern gingen zu 100ten die Meldungen durchs Netz auf Facebook, Google+ und selbst in großen Onlinezeitschriften wie chip.de, dass Adobe das „alte“ Creative Suite 2 (CS2) kostenlos zum download anbieten würde.

Das war aber leider ein riesiges Missverständnis.

Zwar kann man die Creative Suite sehr wohl auf der Seite (bzw. über die Links die kostenlos verteilt wurden) kostenlos herunterladen, allerdings benötigt ihr um es zu nutzen einen Lizenzschlüssel und der kostet bei Adobe, bekanntermaßen, so einiges. (Auch wenn die alten Versionen natürlich bei weitem nicht mehr so teuer sind)


„Schuld“ ist Adobe selbst, die einfach den benötigten Server zur Aktivierung des Adobe CS2 im Dezember abgestellt haben und daher das Produkt auf dieser Seite zum Download angeboten haben, allerdings NUR für Nutzer die bereits eine Seriennummer dafür legal erworben haben!

Mitarbeiter von Adobe stellten diese jetzt klar: adobe.com

Wer sich diese Version ohne Lizenz installiert, macht sich im Prinzip ebenso strafbar als hätte er dieser irgendwo in einer Tauschbörse oder ähnlichem heruntergeladen.

Also besser Finger weg von dieser Sache!